teilen

Sonderabfallzwischenlager

Sonderlösung für Härtefälle. 


Entsorgungsmaßnahmen: Sonderabfall

Auf Grund von luft- oder wassergefährdenden, gesundheits-schädlichen oder brennbaren Inhaltsstoffen ist der Umgang mit Sonderabfällen rechtlich streng geregelt und erfordert besondere Entsorgungsmaßnahmen. So müssen Sonderabfälle speziell gelagert und dürfen nicht mit regulärem Müll vermischt werden. Unsere speziellen Lösungskonzepte bieten wir unseren Kunden für die sonderabfallspezifische Erfassung, Logistik (Sammlung und Transport der Sonderabfälle), ordnungsgemäße Verwertung und Beseitigung der anfallenden Abfallarten an.

Unsere Anlage in Dormagen:

Im Sonderabfallzwischenlager Dormagen werden pro Jahr 10.500 t Sonderabfälle/besonders überwachungsbedürftige Abfälle zwischengelagert.

Art der Sonderabfallbehandlung:

  • Sortieren
  • Verpacken
  • Umfüllen